PariDienst GmbH

Navigation

Beraten. Vermitteln. Begleiten.

  • Arbeitsplatzsicherung

     

    Eine Hörbehinderung kann den Arbeitsalltag erschweren und fordert besondere Bedingungen, um Kommunikation gut zu gestalten. Die Mitarbeiter*innen des Integrationsfachdienstes können Ihnen dabei unterstützend zur Seite stehen. Wir beraten Menschen mit einer Hörbehinderung und deren Arbeitgeber*innen bei behinderungsspezifischen Fragestellungen und Schwierigkeiten am Arbeitsplatz. Unterstützungsmöglichkeiten sind beispielsweise: 

     

    • Information von Kolleg*innen und Vorgesetzte zu Auswirkungen der Hörbehinderung und hilfreichen Kommunikationsbedingunge
    • Beratung zu Hilfsmitteln, um den Arbeitsplatz barrierefrei zu gestalten sowie Hilfe bei der Antragsstellung beim LWL-Inklusionsamt Arbeit, Fachstelle Menschen mit Behinderung im Beruf oder möglichen Reha-Trägern
    • Beratung zu dem Einsatz und der Kostenübernahme von Gebärden- oder Schriftdolmetscher*innen
    • Beratung zu einer behinderungsgerechten und barrierefreien Arbeitsplatzgestaltung sowie Weiterbildungsplanung
    • Beratung von Arbeitgeber*innen zu Möglichkeiten eines finanziellen Ausgleiches bei außergewöhnlichen Belastungen

     

    Wenn Sie sich als Arbeitnehmer*in mit Hörbehinderung Unterstützung an Ihrem Arbeitsplatz wünschen oder als Arbeitgeber*in eine*n Mitarbeiter*in oder Auszubildende*n mit Hörbehinderung beschäftigen oder zukünftig beschäftigen möchten, sprechen Sie uns gerne an.

     

    Ihr Kontakt zu uns

     

    Sie erreichen uns

     

    • per Fax: 0251 61 85 151
    • über den Messenger Dienst SIGNAL oder per SMS

     

    Wir bieten auch Onlineberatungen über die Dienste GoogleMeet oder BigBlueButton.

     

  • Ansprechpartner*innen

     

    für die Arbeitsplätze in Münster

     

    Ilona Giesen
    Mobil: 0157 77 91 07 42
    Tel.: 0251 61 85 142
    ilona.giesen@ifd-westfalen.de

    Ingrid Hartmann
    Mobil: 0159 04 01 11 54
    Tel.: 0251 61 85 145
    ingrid.hartmann@ifd-westfalen.de

    für die Arbeitsplätze in den Kreisen Borken, Bocholt, Coesfeld

     

    Katja Böhne
    Mobil: 0177 19 86 408
    Tel.: 0251 61 85 147
    katja.boehne@ifd-westfalen.de

    Heike Kerkhoff
    Dipl. Sozialpädagogin, Fachberaterin für hörbehinderte Menschen
    Mobil: 0152 37 70 22 30
    Tel.: 02861 80 29 367
    heike.kerkhoff@ifd-westfalen.de
Zurück