PariDienst GmbH

Navigation

  • Der Letzte Hilfe Kurs, am Ende wissen wie es geht


    Das Lebensende und das Sterben machen und als Mitmenschen oft hilflos. Obwohl die meisten Menschen sich wünschen zuhause zu sterben, stirbt der größte Teil der Bevölkerung in Krankenhäusern und Pflegeheimen.

     

    Wir bieten einen Basis-Kurs zur Letzten Hilfe an in dem Bürgerinnen und Bürger lernen, was sie für ihre Mitmenschen am Ende des Lebens tun können.

     

    Letzte Hilfe

    •    Richtet sich an ALLE Menschen, die sich über die Themen rund um das Sterben, Tod und Palliativversorgung informieren wollen.

    •    Schafft Grundlagen und hilft mit, die allgemeine ambulante Palliativversorgung zu verbessern.

    •    Ist das Basiswissen für eine sorgende Gemeinschaft.

     

    Letzte Hilfe Kurse vermitteln Basiswissen und Orientierungen sowie einfache Handgriffe. Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, sondern praktizierte Mitmenschlichkeit die auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich ist. Wir möchten Grundwissen an die Hand geben und ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen.

     

    Kursaufbau

    Der Kurs besteht aus vier Unterrichtseinheiten (Modulen) zu jeweils 45 Minuten. Die Moderation erfolgt durch zwei erfahrene und zertifizierte KursleiterInnen mit Erfahrung in der Hospiz- und Palliativversorgung.

    Modul 1: Sterben als Teil des Lebens

    Modul 2: Vorsorgen und entscheiden

    Modul 3: Leiden lindern

    Modul 4: Abschied nehmen

     

    Nächster Termin:

    Donnerstag, 19. Mai 2022 von 9.00 bis 13.00 Uhr im VHS Gebäude Ahaus

    Anmeldung über die VHS: 02561  95 370

     

    Für Informationen zu unserem Angebot "Vorbereitungskurs auf die ehrenamtliche Krisen-, Sterbe- und Trauerbegleitung" klicken Sie bitte hier.

     

     

     

     

     

     

     

  • Ihre Ansprechpartnerinnen

    Catrin Grote und Claudia Schwanekamp

    Mobil: 0174 26 03 177

    Mail: hospizdienst-ahaus@parisozial-muensterland.de

     

Zurück